Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
X
Sommerurlaub in DorfgasteinZimmer im Landhotel SteindlwirtUmfangreiches Weinangebot im Landhotel SteindlwirtLandhotel Steindlwirt in Dorfgastein
Ihre Urlaubsanfrage
ab € 299 Weihnachten in Dorfgastein
von 21.12.2019 - 26.12.2019

4 Nächte mit Halpension und festlichem Weihnachtsmenü am Heiligen Abend 

Detailsunverbindlich anfragen
ab € 545 Skiabenteuer
von 04.01.2020 - 12.04.2020

7 Nächte mit Halbpension - buchbar Samstag - Samstag

Detailsunverbindlich anfragen
ab € 255 Schneegestöber (4=3)
von 04.01.2020 - 12.04.2020

3 oder 4 Nächte mit Halbpension - nur buchbar So- Do oder Do - So

Detailsunverbindlich anfragen
ab € 528 Familienzeit
von 14.03.2020 - 12.04.2020

7 Nächte mit Halbpension - buchbar Samstag - Samstag

Detailsunverbindlich anfragen
Alle Pauschalen im Überblick

Malerische Reedsee-Wanderung im Gasteinertal

Der Goldene Wanderherbst im Gasteinertal steht aktuell in voller Blüte. Langsam, aber sicher weicht der Sommer, das Laub verfärbt sich und brilliert mit kunterbuntem Farbenspiel, während in höchsten Höhen bereits die ersten Vorboten des Winters vom Himmel tanzen. Jetzt ist die perfekte Gelegenheit, die schönsten Fleckchen der Region in aller Ruhe zu erkunden. Eine malerische Reedsee-Wanderung auf 1.831 m Seehöhe lohnt sich immer.

 

Der Reedsee in Gastein

Im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern erhebt sich dieses kleine Wunderwerk. Von uraltem Bergwald umgeben, breitet sich eine geradezu magische Lichtung am Fuß der Tischlergruppe aus. Die Felsgiganten mit ihren Gletschern spiegeln sich bei optimaler Sonnenstellung im glasklaren Wasser, die Ruhe auf dem Hochplateau verzaubert. Der Reedsee ist für seine kaum in angemessene Worte zu kleidende Schönheit weithin bekannt. Mit der eingepackten Jause lässt es sich gar vorzüglich verweilen, mutige Berggeher stecken vielleicht sogar das Zehen ins kühle Nass. Selbstverständlich lässt es sich im Reedsee vorzüglich schwimmen, aber aufgepasst: Die Wassertemperatur überschreitet selten 16 Grad.

 

Auf wundersamen Wanderwegen

Um diesen idyllischen Wasserkörper zu erreichen, bedarf es allerdings einer durchaus anstrengenden Tour. Die ersten Kilometer durch das Kötschachtal sind weitestgehend flach, sehr angenehm und landschaftlich schön. Über den Weg Nr. 526 setzt jedoch schnell steiles Gelände ein, insgesamt wollen mehr als 800 Höhenmeter auf der Reedsee-Wanderung überwunden werden. In etwa eine Stunde dauert der Aufstieg zum Kohlplatzl. Auf dieser Lichtung lohnt sich eine kurze Atempause, bevor die knorrigen Latschenwälder weiter bergauf führen. Urplötzlich verflacht der Weg, der Wald gibt den Blick auf den See frei. Jetzt ist der Himmel auf Erden zum Greifen nah.

 

Der Reedsee zählt zu den schönsten Orten im Gasteinertal und begeistert Steindlwirt-Gäste mit seiner naturbelassenen Schönheit. Erleben Sie dieses und weitere Wander-Highlights bei Ihrem nächsten Besuch und planen Sie jetzt schon Ihren Winterurlaub!

 

Copyright-Foto: Gasteinertal Tourismus GmbH/moodley


Zurück

Steindlwirt ***Plus LeistungenGenießen Sie die vielfälltigen Inklusivleistungen in unserem Landhotel.