In der ersten Dezemberwoche laufen schaurige Gestalten durch das Gasteinertal, begleitet von lautem Kettenrasseln und wildem Tanz. Der traditionelle Gasteiner Krampuslauf am 5. und 6. Dezember hält uraltes Brauchtum hoch. Von Nikolaus, Korbträger und Engerl begleitet, ziehen die Passen von Haus zu Haus, um das Böse zu vertreiben und das Gute belohnen. Und das will man erlebt haben.

Das Highlight im Gasteiner Advent

Unter den zahlreichen Adventbräuchen und -traditionen in Gastein nehmen Krampus und Nikolaus eine Ausnahmestellung ein. Im Gegensatz zu vielen anderen Ortschaften im Salzburger Land ist der Gasteiner Krampuslauf kein Krampuslauf im klassischen Sinn. Die Passen rennen nicht etwa durch die Ortschaften, von den Massen bestaunt, sondern ziehen ab dem mittleren Nachmittag von Haus zu Haus. Am 5. Dezember kommen vor allem die Ortszentren von Dorfgastein, Bad Gastein und Bad Hofgastein an die Reihe, tags darauf folgen Randbereiche und ländlichere Gebiete.

Gasteins fünfte Jahreszeit

Die Gasteiner Krampuspassen, von denen es aktuell ca. 80 bis 100 gibt, nehmen eine besondere Rolle ein, denn im Gegensatz zu anderen Regionen freuen sich die Bewohner (fast) jeden Alters auf den Besuch der wilden Figuren. Unter Einheimischen gelten diese Tage sogar als fünfte Jahreszeit. Jede Pass besteht aus einem Nikolaus mit Guazltrager, dem Korbträger, und mindestens einem Engerl, begleitet von zumindest vier Krampussen (Klauauf). Die Mischung aus kleinen Geschenken vom Nikolaus und lautem Getöse der schaurigen Gestalten schindet gerade bei Kindern mächtig Eindruck. Da will man im nächsten Jahr besonders brav sein!

Waren Sie recht artig? Vielleicht kommen Sie Nikolaus und Krampus im Steindlwirt besuchen – wir freuen uns auf jeden Fall auf Ihren Besuch und nehmen Ihre vorweihnachtliche Urlaubsanfrage  gerne entgegen!

Copyright Foto: Gasteinertal Tourismus

Steindlwirt ***Plus Leistungen Genießen Sie die vielfälltigen Inklusivleistungen in unserem Landhotel.

Direkt zum besten Preis

Sorglos buchen zu gelockerten Stornobedingungen - kostenlose Stornierung bis 7 Tage vor Anreise. Freuen Sie sich auf eine Auszeit mit österreichischer Küche und entspannender Wellness nahe der Gasteiner Heilthermen im Herzen von Dorfgastein! Das Landhotel Steindlwirt ist Ihr 3-Sterne-Zuhause für einen genussvollen Sommer- und Winterurlaub im Salzburger Land.