Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
X
Urlaub in DorfgasteinBikeurlaub in DorfgasteinWanderregion DorfgasteinWanderurlaub in Dorfgastein
Ihre Urlaubsanfrage
ab € 376 Weihnachten in Dorfgastein
von 22.12.2018 - 29.12.2018

4 Nächte mit Halpension und festlichem Weihnachtsmenü am Heiligen Abend 

Detailsunverbindlich anfragen
ab € 545 Skiabenteuer
von 05.01.2019 - 20.04.2019

7 Nächte mit Halbpension - buchbar Samstag - Samstag

Detailsunverbindlich anfragen
ab € 255 Schneegestöber (4=3)
von 05.01.2019 - 20.04.2019

3 oder 4 Nächte mit Halbpension - nur buchbar So- Do oder Do - So

Detailsunverbindlich anfragen
ab € 528 Familienzeit
von 17.03.2019 - 22.04.2019

7 Nächte mit Halbpension - buchbar Samstag - Samstag

Detailsunverbindlich anfragen
Alle Pauschalen im Überblick

Winter- und Schneeschuhwandern in Gastein

Weißer, glitzernder Schnee, so weit das Auge reicht

Was gibt es Schöneres an einem klaren Wintertag, als durch tiefverschneite Wälder zu spazieren? Sie hören nichts, nur das sanfte Knirschen ihrer Schritte. Die Nasenspitze rötet sich etwas durch die klare Luft, die Sie einatmen. Ein Wintertag im Gasteinertal, egal ob sonnig oder wolkenverhangen, ist immer Erholung pur. Erleben Sie Winter- und Schneeschuhwandern in Gastein und genießen Sie erholsame Stunden im Landhotel Steindlwirt!


Winterwandern im Gasteinertal

Wunderschöne Winterwege schlängeln sich durch das gesamte Gasteinertal. Bestens präparierte, geräumte und markierte Wege führen ohne Umwege zu den Highlights der Region, Hüttenausflug und die eine oder andere Wildtiersichtung inklusive. Für erbauliches Winterwandern in Dorfgastein empfiehlt sich vor allem der Panoramaweg am Gipfel des Fulseck, den Sie bequem mit der Gondelbahn erreichen. Hier sind einige unserer Lieblingswege:

  • Maierhofen: Schnuppern Sie ein wenig Dorfluft im Dorfgasteiner Ortsteil Maierhofen. Der Rundwanderweg führt quer über die Achenpromenade mitten durch das sonnige Tal.
  • Hauserbauer: In unmittelbarer Nähe der Talstation Fulseck geht es über mehrere Kehren zum Hotel & Alpengasthof Hauserbauer. Der Anstieg lässt sich leicht bewältigen, die Aussicht auf den Ort ist ein Traum.
  • Stubnerkogel: Mit der Senderbahn oder Stubnerkogelbahn geht es bergauf und weiter zur Hängebrücke – ein klein wenig Nervenkitzel in unmittelbarer Gipfelnähe.
  • Erzherzog Johann Promenade: Unterhalb des Mozartplatzes spazieren Sie in aller Ruhe und gebotenen Gemütlichkeit durch das tiefverschneite Bad Gastein. Bei einem kleinen Abstecher bergauf erwarten Sie traumhafte Aussichten auf Bad Hofgastein.
  • Annenkapelle: Einer der schönsten Winterwanderwege im Salzburger Land führt über geräumte Straßen Richtung Kronwald. Zwei Cafés laden zur kurzen Einkehr ein wie auch das feine Kraftplatzl, bevor Sie sich auf den Retourweg machen.

Beim Tourismusverband erhalten Sie eine Broschüre mit Informationen zu sämtlichen Winterwanderwegen.


Genüssliche Schneeschuhwanderung durch Dorfgastein

Wie wäre es mit einer Tour abseits geräumter Pfade? Mit Schneeschuhen ausgerüstet, erkunden Sie selbst die entlegensten Fleckchen des Gasteinertales. Leihen Sie sich die entsprechende Ausrüstung in den örtlichen Sportgeschäften, und schon kann es losgehen: Unberührte Natur, grandiose Aussicht und einzigartige Erlebnisse stehen bei Schneeschuhwandern in Gastein auf dem Programm. Anfängern empfehlen wir einen Schneeschuh-Kurs bei einer der regionalen Wintersportschulen oder eine geführte Tour. Melden Sie sich beim Tourismusverband für einen der wöchentlichen Ausflüge an oder versuchen Sie sich an diesen beiden Top-Trails:

  • Schneeschuhtrail Dorfgastein: Schneeschuhwandern weiß immer wieder aufs Neue zu begeistern. Lassen Sie die Ski zuhause und wandern Sie von der Bergstation via Arltörl zur Mittelstation oder umgekehrt. Stets im Blick: die genussvolle, verschneite Natur des Gasteinertals.
  • Arltörl: Dieser Geheimtipp fürs Schneeschuhwandern in Gastein zählt mit seinen knapp 7 km zu den größten Trail-Herausforderungen in Ski amadé. Durch den Wald geht es über die Roslehenalm und das Berglandhaus auf das Arltörl hinauf.

Lassen Sie sich das besondere Abenteuer Winter- und Schneeschuhwandern in Gastein und dem weiten Gasteinertal auf keinen Fall entgehen – gerne nehmen wir Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage oder Direkt-Buchung entgegen!


Winterwandern in Dorfgastein
Schneeschuhwandern in Dorfgastein
Winterwandern im Gasteinertal
Steindlwirt ***Plus LeistungenGenießen Sie die vielfälltigen Inklusivleistungen in unserem Landhotel.