Die Gasteiner Bergbautradition ist an zahlreichen Ecken des Tals greifbar. Neben faszinierenden Museen und Ausstellungen widmet sich auch so manche Veranstaltung im Gasteinertal diesem Eckpfeiler der regionalen Geschichte. Am 1. September 2019 findet der Böcksteiner Schwerttanz bereits zum 41. Mal statt. Das Knappenfest erinnert an eine alte Tradition unter Bergleuten, die bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht.

Das Schwert als Privileg

Der Stand der Bergleute durfte sich über ein besonderes Privileg freuen, das keinem anderen Berufsstand gewährt wurde. Im Jahr 1405 wurde das Waffenrecht eingeführt, damit sich die Arbeiter bei ihren langen Bergmärschen gegen die damit verbundenen Gefahren – darunter wilde Tiere, Räuber und Diebe – zur Wehr setzen konnten. Um das Standesbewusstsein zu betonen, entstand im 15. Jahrhundert der Schwerttanz. Dabei wurde ein Vertreter der Bergleute in die Höhe gehoben, und nicht etwa ein Vertreter der Staatsmacht. Lange Jahre verschwand der Tanz aus der Chronik – vornehmlich im Zusammenhang mit Raufereien erwähnt – bis 1978 schließlich eben jene begeisternde Veranstaltung eingeführt wurde.

Was Sie beim Böcksteiner Schwerttanz 2019 erwartet

Der Schwerttanz findet Jahr für Jahr im Rahmen des Knappenfests am ersten Sonntag im September statt. Als Schauplatz dient die alte Montansiedlung in Böckstein, wo schon vor hunderten von Jahren Golderz aufbereitet wurde. Teile der alten Anlage können übrigens im Montanmuseum in Alt-Böckstein bewundert werden. Die Mitglieder der Böcksteiner Knappen, eine eigene Schwerttanzgruppe, bietet diese Tradition nur ein einziges Mal im Jahr dar. Begleitet wird der Böcksteiner Schwerttanz natürlich, wie immer, vom Festgottesdienst und dem bäuerlichen Rüpelspiel. Für musikalische Unterhaltung sorgen dieses Mal Die jungen Grossarler und Die Runden Oberkrainer.

Zelebrieren auch Sie alte Traditionen und erfahren Sie mehr über Bergbau in Gastein. Als Steindlwirt-Gast sind Sie im Nu an sämtlichen Veranstaltungsorten und bei den hochklassigen Museen der Region. Neugierig geworden? Fordern Sie gleich heute ein unverbindliches Urlaubsangebot und erleben Sie das Gasteinertal auf etwas andere Art!

Copyright-Foto: Gasteinertal Tourismus GmbH, Ausweger

Steindlwirt ***Plus Leistungen Genießen Sie die vielfälltigen Inklusivleistungen in unserem Landhotel.

Direkt zum besten Preis

Sorglos buchen zu gelockerten Stornobedingungen - kostenlose Stornierung bis 7 Tage vor Anreise. Freuen Sie sich auf eine Auszeit mit österreichischer Küche und entspannender Wellness nahe der Gasteiner Heilthermen im Herzen von Dorfgastein! Das Landhotel Steindlwirt ist Ihr 3-Sterne-Zuhause für einen genussvollen Sommer- und Winterurlaub im Salzburger Land.