as die Urlaubsplanung betrifft, macht sich aktuell eine gewisse Nervosität breit. Mit Fernreisen ist in diesem Sommer nicht zu rechnen, so viel steht bereits fest. Aber warum ins Ausland reisen, wenn unser wunderschönes Österreich doch so viel Großartiges zu bieten hat? Natürlich sind wir etwas voreingenommen, wenn wir sagen, dass ein Sommerurlaub in Gastein das absolute Nonplusultra ist, aber wir können diese These selbstverständlich untermauern. Deswegen haben wir sieben gute Gründe für einen Sommerurlaub in Gastein für Sie gesammelt:

1. Traumhaftes Bergpanorama

Wer einmal im Gasteinertal war, kommt immer wieder gerne, und das liegt vor allem an der unvergleichlichen Aussicht. Sie sind ringsum von hohen, gewaltigen Bergen umgeben – die Kulisse für einen Urlaub nach Maß und zudem alpines Naherholungsgebiet für Aktivsportler.

2. Wanderung von Hütte zu Hütte

Um gleich bei den Bergen zu bleiben: Das Glück, einen Wanderurlaub im Gasteinertal zu erfahren, lässt sich nicht mit Gold aufwiegen. Neben den vielen flachen Spazierwegen durch die Dörfer sowie den steilen Bergtouren muss eine Almwanderung unbedingt auf dem Programm stehen. Saftig-grüne Almwiesen, bunte Blumenmeere und kühle Wälder begleiten Sie am Weg zum nächsten Einkehrschwung. Und da erwartet Sie bereits…

3. Unvergleichliche Kulinarik

Klar, so eine Almhütte serviert vielleicht keine Fünf-Sterne-Kost, aber wer will das schon? Herzhafte Brettljausn, frischer Kaiserschmarrn und ein kühles Getränk bei traumhaften Fernblick auf majestätische Bergketten – kann es etwas Schöneres geben? Auch im Tal schmeckt es selbstverständlich grandios.


4. Gut geradelt ist halb gewonnen

Wo gewandert wird, sind auch die Radfahrer, Mountainbiker und E-Biker nicht weit. Gemütliche Ausflüge, ausdauernde Radwege (der Steindlwirt liegt am Alpen-Adria-Radwanderweg) und Touren in alpine Gefilde begeistern im Sommerurlaub in Gastein immer wieder aufs Neue – und mit den Sommerbergbahnen geht es direkt an den Start Ihrer Bergtour auf zwei Rädern.


5. Kühlen Kopf bewahren

Wenn es zu heiß wird, ist der Gasteiner Badesee Ihr erstes Ziel. Wundervolle Abkühlung und Wasserspaß für die ganze Familie stehen auf dem Plan. Wenn das Wetter nicht mitspielt, erwarten Sie die Thermen der Region. Als Steindlwirt-Gast nutzen Sie das Solarbad Dorfgastein sogar gratis!

6. Für Familien ein Hit

Ein Familienurlaub in Gastein passt für jedes Alter, denn hier ist ständig etwas los! Im Ortszentrum von Bad Gastein wartet der Wunderberg, am Kletterfelsen im Funpark kraxeln die Kleinsten munter darauf los, und die Monsterroller sowie Mountaincarts sind ebenfalls ein Muss.


7. Goldige Aussichten

Wussten Sie bereits, dass schon vor über 2000 Jahren Gold in den Alpen gefunden wurde? Schürfen Sie im Sommerurlaub in Gastein nach dem Edelmetall an gleich drei Orten – Ihre Funde dürfen Sie selbstverständlich behalten.


Natürlich hält das Gasteinertal noch viele weitere aktive, entspannte und genussvolle Erlebnisse für Sie parat. Machen Sie den Steindlwirt zu Ihrem Basislager für einen unvergesslichen Sommerurlaub in Gastein und lassen Sie sich von dieser einzigartigen Region verzaubern. Gerne erstellen wir Ihnen ein unvergessliches Angebot für Ihren Urlaub in Österreich!

Copyright-Foto: Gasteinertal Tourismus GmbH

Steindlwirt ***Plus Leistungen Genießen Sie die vielfälltigen Inklusivleistungen in unserem Landhotel.

Direkt zum besten Preis

Sorglos direkt buchen zu gelockerten Stornobedingungen - kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Anreise. 

Das Landhotel Steindlwirt ist Ihr 3-Sterne-Zuhause für einen genussvollen Winterurlaub im Salzburger Land.